Am Hafen von Mersin

[23.05.2015, 21:27] Hier stehen wir gerade am Hafen von Mersin. Unsere Autos sollen auf eine Fähre verladen werden, um nach Israel zu schippern. Eigentlich war der Plan 22 Uhr, jetzt soll es wohl drei Uhr werden. Nach der Autoübergabe sollten wir eigentlich mit dem bus in das ca. 120 Kilometer entfernte Adana gebracht werden, da dort morgen die Flüge nach Israel gehen. Wir waren auch zum ersten mal auf dieser Rallye wirklich vorbereitet und haben uns in Adana ein Hotel reserviert, da wir dann nicht mehr die Autos zum schlafen haben. Das Hotel können wir jetzt aber leider nicht mehr stornieren. Wahrscheinlich werden wir morgen früh direkt zum Flughafen gefahren und verbringen heute Nacht hier am Hafen…

Aber an den anderen Fotos seht ihr, dass wir eine echt tolle Strecke am Meer hinter uns haben. Es war aber ein sehr anstrengender Tag. Um 6 sind wir aufgestanden, um kurz nach halb sieben los gefahren. 710 Kilometer haben wir hinter uns gebracht, davon ein Großteil sehr kurvenreiche Küstenstraßen. Und es war der bisher heißeste Tag, und das ohne Klimaanlagen. Jetzt hatten wir uns daher schon sehr auf ein richtiges Bett gefreut, aber das wird wohl nichts..



Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst diese HTML-Tags und Attribute nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Copyright © 2014. www.sechs-im-auto.de    Impressum   Datenschutzerklärung